Monatliches Archiv: Oktober 2018

27Okt
IMG 0404 770x500 - Kompanieübung vom 26. Oktober 2018

Kompanieübung vom 26. Oktober 2018

Gestern Abend fand die gemeinsame Schlussübung der Feuerwehren Goldach, Steinach und Horn statt. Ein toller Anlass.

Dem hervorragenden Engagement der Angehörigen der Feuerwehr zolle ich grossen Respekt. Gerade in einer Gesellschaft, welche sich zunehmend individualisiert und die persönlichen Interessen – oder neudeutsch, die Selbstoptimierung – in den Vordergrund rücken lässt, erscheint der bedingungslose und freiwillige Einsatz im Dienste der Allgemeinheit wertvoller denn je. Herzlichen Dank dafür!

26Okt

Wer ist der schönste Hund im ganzen Land

Im St. Galler Tagblatt vom 26. Oktober 2018 wurden die beliebtesten Hunderassen in der Stadt St. Gallen und Umgebung ermittelt. Dabei trat durchaus Erstaunliches zutage. In der Stadt selber hat sich der schicke Chihuahua zum besten Freund des Menschen gemausert. Der adrette Vierbeiner im Handtaschenformat erfreut sich anscheinend einer grossen Fangemeinde. Das gleiche Phänomen zeigt sich im benachbarten Wittenbach: Auch dort gilt der”Schosshund-Alarm” für all diejenigen, die – wie ich – der Meinung sind, ein richtiger Hund müsse grosszügig gemessen eine Schulterhöhe von über 50 Zentimetern aufweisen. Mehr

24Okt
IMG 0387 770x500 - Rathaus Galerie in Goldach - Vernissage mit Ausstellung der Werke von Josy Murer - Begrüssung vom 24. Oktober 2018

Rathaus Galerie in Goldach – Vernissage mit Ausstellung der Werke von Josy Murer – Begrüssung vom 24. Oktober 2018

“Kunst ist zwar nicht das Brot, aber der Wein des Lebens.”

Dieses Zitat von Jean-Paul Richter, einem deutschen Lyriker aus dem 18. Jahrhundert, passt aus zweierlei Hinsicht gut als Einleitung für die Vernissage: Im wörtlichen Sinn möchten wir Sie im Rahmen dieser Veranstaltung zu einem Apéro einladen, welcher auch den Genuss eines Glases unseres Hausweins beinhalten darf. Zum anderen ist die Kunst oder der künstlerische Ausdruck wahrscheinlich tatsächlich keine existentielle Notwendigkeit, sondern vielmehr ein Teil jener Ingredienzien, welche das Leben schöner, spannender, erfrischender, phantasievoller und damit lebenswerter machen.

Mehr

23Okt
IMG 0383 770x500 - Morgenrot und Abendrot

Morgenrot und Abendrot

Politisch bzw. in Bezug auf unsere Projekte erleben wir in den kommenden Monaten und Jahren hoffentlich viel “Morgenrot”. Das “Abendrot” von heute blieb indessen sehenswert. Es ist schon grossartig, in welch schöner Gemeinde und Region wir leben dürfen.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Feierabend!

 

 

21Okt

Panik

Schweissgebadet bin ich am vergangenen Mittwoch Morgen um 03.00 Uhr aufgewacht. Meine Familie ist seit wenigen Tagen in den Ferien. Ich widme mich der Arbeit. Und für die freie Zeit habe ich Aufträge erhalten. Das Meiste davon lässt sich gut am letzten familienfreien Tag erledigen, aber irgend etwas habe ich vergessen. Es fällt mir nicht ein. Der schweizweit bekannte “Kasperli” aus dem Kasperlitheater mit Ines Torelli, Paul Bühlmann und Jörg Schneider hat für solche Fälle jeweils sein Taschentuch verknotet. Mehr

19Okt

Verhältnismässigkeit

Vor Kurzem hat mir jemand erzählt, dass er für satte 19 Franken nach Berlin und zurück fliege. Mit der Swiss. Das sei das günstigste Angebot gewesen, das zweit günstigste betrug 21 Franken.

Ich habe es nicht nachgerechnet, aber so viel kostet mich wahrscheinlich in etwa die Fahrt von Goldach nach Gossau, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Ein solches Verhältnis erscheint doch eher absurd. Mehr

17Okt

Gary Lineker hat keine Ahnung

Gery Lineker war ein bedeutender englischer Fussballspieler. Seine trickreichen Dribblings und sein trockener Abschluss liessen so manchen Torhüter hilflos zurück. Ausserdem war er für seine Fairness auf dem Rasen bekannt. In seiner aktiven Laufbahn mussten sich die Schiedsrichter über kein einziges Foul des smarten Briten beklagen. Fast schon kitschig. Mehr

16Okt

Bergfloh

Letzten Sonntag habe ich mich wider Erwarten entschieden, eine kurze Velo-Tour zu absolvieren. Wobei die Bezeichnung “Velo-Tour” durchaus missverständlich ist. In Tat und Wahrheit war ich mit einem E-bike unterwegs. Indessen nicht ganz frei von körperlicher Anstrengung. Die Topographie meiner gewählten Route von Goldach nach Untereggen und über Eggersriet nach Heiden lässt nämlich durchaus auf den sportlichen Charakter der absolvierten Tour schliessen. Mehr

16Okt
IMG 0372 e1539691408955 480x500 - Ein herzliches Dankeschön

Ein herzliches Dankeschön

Heute Morgen wurden drei neue Bäume am Seeufer in Goldach gepflanzt. Als Sponsor hat sich die Ortsgemeinde Goldach zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank!

Zudem wird heute Nachmittag auf dem Gelände der Sport- und Erholungsanlage Kellen eine Linde gesetzt, bei welcher sich die “Albin Pedrotti Stiftung” massgeblich am Sponsoring beteiligt. Ein weiteres Dankeschön!

9Okt

OLMA Zeit

Bald ist es nun soweit, die 76. Schweizer Messe für Landwirtschaft und Ernährung startet. Der ersehnte Duft von heissen Maroni, Magenbrot und gebrannten Mandeln lässt mein Herz schneller schlagen. Die herbstliche Luft trägt die Erinnerung an vergangene Zeiten: Erste Olma-Besuche mit meinen Eltern bei regenverhangenem Himmel. Das Interesse beschränkte sich dabei vor allem auf den Jahrmarkt mit seinen zahlreichen Attraktionen. Schon früh vermochte mich dabei die “Geisterbahn” zu faszinieren. Eine Begeisterung, die bis heute gilt. Mehr

Datenschutz

Jeder Mensch hinterlässt Fussspuren. Im Internet heissen diese Spuren Cookies. Auf unserer Seite hinterlassen Sie nur die nötigsten Spuren. Erfahren Sie mehr darüber in unserer Datenschutzrichtlinien.

Wählen Sie eine Option aus

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie Tracking- und Analyse-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können ihre Cookie Einstellungen jeder Zeit anpassen: Datenschutz. Impressum

Zurück

© 2017 Gemeinde Goldach | Datenschutz | Impressum